Coding remotely

Diskussionen auf Deutsch

Coding remotely

Postby klaus » Fri Jun 29, 2012 2:44 pm

Hallo,

Ich habe ein Problem mit der Anleitung zu Coding remotely.
Ich bekomme Zugang zu meinem Mac indem ich die Adresse wie beschrieben getestet habe.
Mein Skript wird angezeigt wenn ich nur die Adresse und die Datei angebe.
Nur mit der Ausführung "Tools.getCodeAndRun" scheint es nicht zu klappen.
Ich habe den Ordner Werkzeuge in meine Daten installiert. Dieser zeigt mir auch eine Taste mit dem Skript .getCodeAndRun an.
Beim Aufruf über das Menü und einer Softkeytaste erscheint dieser Befehl in Hochkommas und Klammern.
Was könnte ich ändern um bequemer Codes mit meinem Mac zu bearbeiten?
Ist eine Synchronisation per WLAN geplant?
Gruß Klaus
klaus
 
Posts: 41
Joined: Sat Jun 23, 2012 1:42 pm
Location: Germany

Re: Coding remotely

Postby oliver » Fri Jun 29, 2012 3:20 pm

Klaus,

Das Problem sollte sich leicht lösen lassen: Verwende "Werkzeuge.getCodeAndRun" anstatt von "Tools.getCodeAndRun".
(Einige der Ordner sind eingedeutscht, und der Zugriff per Ordnername.datum muss dann entsprechend angepasst werden. (Wobei einige Ordner, wie z.B. "Aktien" auch unter dem englischen Namen erreicht werden können.))

Ich hoffe, dass das Arbeiten mit dieser Funktion schon hinreichend komfortabel ist. Langfristig könnte iCloud unterstützt werden, aber es gibt zuvor noch so viele andere Dinge zu tun. Ein paar Leuten wünschen, dass die App einen HTTP Server bereitstellt. Neben iCloud (was den Leuten mit PCs nicht hilft), wäre es am besten, wenn die App als Laufwerk am Mac/PC erscheint.

Hoffe das hilft.
oliver
Site Admin
 
Posts: 433
Joined: Sat May 01, 2010 2:11 pm

Re: Coding remotely

Postby klaus » Fri Jun 29, 2012 9:32 pm

Hallo Oliver,

Wenn ich "Werkzeuge.getCodeAndRun" eingebe erhalte ich diese Fehlermeldung:

Programmausführungsfehler Detail: Cant't find variable: Tools

Habe ich hier etwas falsch gemacht?

Code: Select all
« "http://10.0.1.3/~Klaus/test.rpl" Werkzeuge.getCodeAndRun »


Wenn ich die URL eingebe und den Befehl getCodeAndRun aus dem Ordner ausführe wird mir die test.rpl Datei angezeigt aber nicht ausgeführt.
Gruß Klaus
klaus
 
Posts: 41
Joined: Sat Jun 23, 2012 1:42 pm
Location: Germany

Re: Coding remotely

Postby oliver » Fri Jun 29, 2012 10:21 pm

Oh. Ich hatte übersehen, dass getCodeAndRun selbst zwei Tools.xxx Aufrufe vornimmt.

Kannst Du bitte das folgende injizieren:
Code: Select all
ME.Tools = ME.Werkzeuge;

(Das kann irgendwo in der Injektion stehen. Zum Beispiel ganz am Anfang.)

Danach sollte Tools als Alias für Werkzeuge benutzbar seien. (Und das Kommando Tools.getCodeAndRun sollte nun auch funktionieren.) Zum Austesten, enter Tools.cwd. Das sollte den Namen des momentanen Ordners zurückgeben.

Dieser Fix wird im nächsten Update sein.

Danke für Deine Geduld.
oliver
Site Admin
 
Posts: 433
Joined: Sat May 01, 2010 2:11 pm

Re: Coding remotely

Postby klaus » Sat Jun 30, 2012 10:37 am

Hallo,

Danke für deine schnelle Hilfe.
ich habe die Codezeile in die Injektion eingetragen. Wenn ich aber jetzt das Kommando Tools.cwd eingebe und mit Enter ausführen lassen steht im Stack 'Tools.cwd'

Habe ich etwas übersehen?

Auch die Softkeytaste mit dem Befehl Tools.getCodeAndRun bringt keinen gewünschten Effekt.
Gruß Klaus
klaus
 
Posts: 41
Joined: Sat Jun 23, 2012 1:42 pm
Location: Germany

Re: Coding remotely

Postby oliver » Sat Jun 30, 2012 10:47 am

Klaus,

Entschuldige, aber ich hatte noch etwas übersehen. Deine Version (1.4.1) definiert die Variable ME erst nach der Injektion, während meine (das nächste Update) sie vorher definiert.
D.h., bitte füge das folgende vor Deiner Injektionszeile ein:
Code: Select all
ME = calculator.functions;


Ich habe das jetzt (erst) mit 1.4.1 getestet, und das sollte nun wirklich das Problem beheben.
Viel Spass beim "Remote"-Programmieren!
oliver
Site Admin
 
Posts: 433
Joined: Sat May 01, 2010 2:11 pm

Re: Coding remotely

Postby klaus » Sat Jun 30, 2012 11:04 am

Hallo Oliver,

Vielen herzlichen Dank. Jetzt funktioniert's :lol:
Remote vereinfacht die Programmierung erheblich.
Gruß Klaus
klaus
 
Posts: 41
Joined: Sat Jun 23, 2012 1:42 pm
Location: Germany


Return to Auf Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron